Symposium Zukunft Wärme

Fast 50 Prozent des gesamten deutschen Endenergieverbrauchs entfallen auf Wärme. Die Wärmewende steht daher im Mittelpunkt einer gelungenen Energiewende. Um sie zu dekarbonisieren, müssen die verschiedenen Technologien – ob Wärmepumpe, Biogas, Solarthermie oder PVT – ineinander greifen und besonders im Bestand lösungsorientiert eingesetzt werden. Das Symposium Zukunft Wärme beleuchtet die technische Seite der Wärmewende in Industrie, Gewerbe und Wohnbereich.

Mehr Informationen unter https://symposiumzukunftwaerme.de

Impressum